Wir verabschieden Lisa Schwerdfeger!

Wir verabschieden Lisa Schwerdfeger!

Am Freitag war es so weit: Der letzte Arbeitstag für Lisa Schwerdfeger bei der Firma Brillen Krug in Oppenheim stand an. Lisa zieht es nach ihrer Ausbildung zur Hörgeräteakustikerin in den Nordosten Deutschlands, genauer gesagt nach Schwerin.

Während die Kolleg*innen Lisa mit Wehmut, liebevoll und reichlich beschenkt verabschiedeten, freut sich Lisa auf die neue Herausforderung. Sie blickt bereits gespannt nach vorne und fragt sich, ob sie in ihrer neuen Heimat auch einen solch familiären Umgang unter Kolleg*innen erleben wird und wie ihr die Menschen vor Ort begegnen werden. Die rheinhessische Lebensart wird ihr auf jeden Fall fehlen verriet sie. Genauso wie das viele Essen und die „große Familie“ bei Brillen Krug. Pudelwohl habe sie sich in ihren Jahren der Ausbildung und in der Zeit danach gefühlt. Viel gelernt und erlebt habe sie, aber auch viel gelacht – vermissen wird sie jeden Einzelnen. Mit einem Käsekuchen von Oma hat sie sich am Freitag von den Kolleg*innen aus Oppenheim verabschiedet, jedoch nicht für immer: Beim nächsten Wiedersehen werde sie mit Mettbrötchen erwartet, sagte sie grinsend.

Liebe Lisa,
wir wünschen dir für deine Zukunft alles alles erdenklich Gute!

Dein Team vom Brillen Krug aus Oppenheim